Statusbericht aus einer A380, 40.000 Fuß über Australien

Hallo da draußen, da unten, da hinten. Ich befinde mich gerade an Bord der Airbus A380, die mich von Dubai nach Sydney bringt. Draußen sind es erfrischende -51 Grad Celsius und wir könnten eine fantastische Aussicht genießen, wäre es nicht Nacht. Es sind noch 1988 Meilen und ich wüsste zu gern wie viele Kilometer das sind. Außerdem wüsste ich auch gerne wie schnell 565 mph in km/h ist. Naja jedenfalls sind es noch etwa dreieinhalb Stunden bis zur Landung, das ist ja die eigentlich interessanteste Größe und für die gibt es Gott sei Dank weltweit einheitliche Einheiten. Dreieinhalb Stunden. Dreieinhalb Stunden kommt mir recht kurz vor, wie lange bin ich schon in der Luft? Das steht hier nicht. Hier steht ich bin 6093 Meilen weit gekommen von Dubai aus. Ich glaube ich bin seit etwa 11 Stunden in diesem Riesenflieger. Die Uhrzeit auf meinem Handy entspricht noch der Zeitzone von Dubai, da ist es 20:38 Uhr. In Sydney ist es 03:39 Uhr. Eigentlich sollte ich also schlafen, um dem Jetlag vorzubeugen. Aber das habe ich bereits getan und jetzt brauche ich eine Abwechslung, also blogge ich, im Flugzeug. Ich erzähle etwas über die Reise.

Flugstatus Continue reading