Der I amsterdam Schriftzug vor dem Rijksmuseum

Niederländisch lernen auf verschiedenen Wegen

Goedendag! Draußen regnet es und ich habe mir einen Tassenkuchen gemacht. Perfekt um sich mit guter Musik und gemütlichem Licht ins Bett zu kuscheln und einen Blogbeitrag zu schreiben :) Letzte Woche war ziemlich voll und ich hatte sehr wenig Zeit zum durchatmen. Heute ist der erste Tag seit Langem an dem ich keine Pläne habe und spannendes Zeug erledigen kann wie Wäsche waschen und aufräumen ;) Und Blogbeitrag schreiben natürlich! Also – was ist das Wichtigste das letzte Woche passiert ist? Ich habe die ersten Schritte getan um Niederländisch zu lernen! Continue reading

Ein Auszug aus der kleinen eigenen Digital Design Bibliothek

Hochschule in Amsterdam – Back to school again!

Guten Tag ihr Lieben! Ich befinde mich gerade im Zug von Almere nach Groningen, auf meinem Weg nach Deutschland. Das Wochenende verbringe ich nämlich bei meiner Familie. Die Zeit im Zug nutze ich, um einen neuen Blogbeitrag zu schreiben, den ich hoffentlich bis Sonntag fertigstellen kann! Ich möchte ein wenig von der ersten Woche an der Hochschule erzählen, die chaotisch und anstrengend, aber auch interessant und spannend war.

Es geht für mich nun also tatsächlich wieder los mit dem Studium. Am Montagmorgen des dritten Septembers packe ich meinen Rucksack das erste Mal seit drei Jahren wieder für die Uni – wobei ich um ganz korrekt zu sein, Hochschule schreiben muss. University of Applied Sciences beinhaltet zwar auch das Wort Universität, doch auf Holländisch sagen sie ebenfalls „Hogeschool“, also belassen wir es bei Hochschule. Google Maps angeschmissen, schwinge ich mich aufs Rad, fahre zum Fluss und dann immer am Wasser entlang, bis zur Hochschule am Bahnhof Amsterdam Amstel. Es dauert etwa zwanzig Minuten. Wenn man die Suche für den Fahrradparkplatz nicht mitrechnet… Continue reading

Hösten är här! – Der Herbst ist da!

It’s getting rainy outside

Der Herbst kommt angeschlichen… Wobei, eigentlich kommt er eher angelaufen, statt angeschlichen. Regen ist hier inzwischen an der Tagesordnung, ohne Regenjacke und -hose verlasse ich gar nicht mehr das Wohnheim! Aber dass es Herbst wird heißt auch Zeit für Kakao, Kuschelhose und Kerzen! <3 Das Titelbild zeigt das wunderschöne Teelichtglas, das meine Schwester Nele mitgegeben hat, als sie mich besuchen gekommen ist. Es malt herrliche Herbstmuster an meine Wand <3

Wenn ich Uni habe und zwischendurch zwei, drei Stunden frei sind, setze ich mich manchmal in die Bibliothek und lese Harry Potter, lerne Schwedisch oder arbeite für das Projekt (das übrigens ganz gut läuft!), statt in der Zwischenzeit ins Wohnheim zu fahren. Fast eine halbe Stunde durch den Regen? Das überlegt man sich zwei Mal. Auch in der Küche merkt man, dass es Herbst wird. Ist man bisher oft unterwegs gewesen, versammelt man sich nun hier und spielt über den Fernsehbildschirm Zoo Tycoon oder schließt sich der kollektiven Minecraft Session an. Der Tisch wird zeitweise weniger zum Essen, als zum Zocken genutzt, so scheint es mir ;) Ich glaube auch Leage of Legends ist hier im Kommen. Aber wir werden sehen, wie sich das Suchtverhalten hier entwickelt :D Continue reading

Malmö Festivalen är fantastiskt!

Malmöfestivalen

Das Malmö Festival ist fantastisch! Viele gute Acts, ich bin mehrmals auf gut Glück hingegangen und war wirklich begeistert. Neue Bands werden den Weg in meine Musiksammlung finden, unter anderem the Sounds, die American Authors und First Aid Kit.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zimmergestaltung

Gestern habe ich mich ein bisschen damit beschäftigt mein Zimmer zu verschönern :) Viel hat sich nicht verändert, ich habe ein paar Polaroids an die Innenseite meiner Tür geklebt und ein Polaroid-Plakat für eine Wand gemacht. Continue reading

Das Malmö-Festival beginnt!

11:40 Uhr – Maria ist verliebt

Oh mein Gott ich LIEBE die Bücherei!! Gerade habe ich mir zwei Bücher (unter anderem Pippi Langstrumpf) ausgeliehen und ich habe Harry Potter auf Schwedisch dort gefunden! <3IMG_4376

16:44 Uhr – Crayfish-Party

Wir basteln Crayfish-Hüte :D es ist so witzig, alle sehen bescheuert aus aber sind glücklich! Dies ist übrigens die weltweit größte Crayfish-Party! Continue reading